Hier ackert der Westen Für eine Generation, die weiß, was sie isst!

Die GemüseAckerdemie im Westen

© Ackerdemia e.V.
© Ackerdemia e.V. / Anna Meyer-Kahlen
© Ackerdemia e.V. / Anna Meyer-Kahlen
© Ackerdemia e.V. / Anna Meyer-Kahlen

Hier ackern wir: Nordrhein-Westfalen

Unsere Region in Zahlen (Stand 2021):

  • 170 Kitas und Schulen nehmen an der GemüseAckerdemie in der Region West teil 
  • 6.000 Kinder und Jugendliche ackern bereits mit uns 
  • 70 verschiedene Gemüsesorten - darunter auch der "Kölner Palm" und die "Paas Lintorfer Frühe" - wachsen auf unseren Flächen
  • 60.000 Jungpflanzen und 15kg Saatgut kultivieren wir zwischen Aachen und Münster

Ich hätte nie gedacht, dass unser Gemüse so groß wird wie das, was man im Supermarkt kauft.

Schulkind der GemüseAckerdemie

Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter unter: team-west@ackerdemia.de

Du suchst Ansprechpartner*innen in deiner Nähe?
Unsere Regionalkoordinator*innen freuen sich auf deine Kontaktaufnahme!


Unsere Förderpartner

Für die Umsetzung unseres Bildungsprogramms sind wir auf starke Partnerschaften und ein umfassendes Netzwerk angewiesen.
Wir danken unseren Förderpartnern von Herzen für die wichtige Unterstützung 
auf unserem bisherigen und weiteren Weg.

Für eine Generation, die weiß, was sie isst!

Unsere Arbeit unterstützen?

Große Ziele gelingen nur gemeinsam!

Als gemeinnütziger Verein wollen wir die Wertschätzung von Lebensmitteln und Natur in unserer Gesellschaft stärken. Dabei sind wir dankbar für jede Unterstützung! Mit deiner Spende kannst du dazu beitragen, Kinder und Jugendliche für gesunde Ernährung, Natur und Nachhaltigkeit zu begeistern.

Unsere Regionalleitung Annette Bartmer freut sich zudem über den Kontakt zu Unternehmen und Stiftungen, die sich
als Förderpartner in unserer Region engagieren wollen:

Portraitfoto Annette Bartmer
© Ackerdemia e.V.

Annette Bartmer

Aktuelles aus unserer Region

© Ackerdemia e.V.
Starkregen in NRW

Angebot für betroffene Lernorte in unserer Region

Der Starkregen und die katastrophalen Folgen machen uns weiterhin fassungslos – natürlich wurden auch einige Äcker stark in Mitleiden- schaft gezogen. Kommt mit euren Fragen gerne auf uns zu. Gemeinsam können wir die Situation beurteilen und besprechen welche Maßnahmen nun sinnvoll sind. Bitte meldet euch dazu bei der entsprechenden Regionalkoordinatorin – Infos unten!

Mehr
© Ackerdemia e.V.
AckerSchule trifft Landwirtschaft

Projekttag im Rahmen von SchulHof durchgeführt

Der erste „Projekttag Landwirtschaft“, der im Rahmen von SchulHof durchgeführt wurde, fand an der GGS Albertus Magnus in Eschweiler über Feld statt. Die Kinder setzten sich dabei mit landwirtschaftlichen Fragen auseinander und als nächstes besuchen sich Landwirt und Kinder gegenseitig in ihren „Arbeitsbereichen“. Das wird spannend!

Mehr

Das AckerTeam West

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme unter: team-west@ackerdemia.de

Du suchst Ansprechpartner*innen in deiner Nähe?
Kontaktiere die jeweilige Regionalkoordinator*in deiner Region! 

Portraitfoto Susanne Büchner
© Ackerdemia e.V.

Susanne Büchner

Regionalkoordinatorin Düsseldorf / Niederrhein

Susanne

Susanne studiert Sustainable Agriculture an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Ihr Praxissemester verbrachte sie im Sommer 2017 bei Ackerdemia e.V. in Potsdam. Zurück in NRW ackerte sie als AckerHelferin weiter. Seit Oktober 2018 gehört sie fest zum Team NRW Rheinland. Nebenher schreibt sie ihre Bachelorarbeit zum Thema „Alte Gemüsesorten“.

Tel.: 0176 / 74 72 70 26
s.buechner@ackerdemia.de

Porträtfoto Hanna Döhring
© Ackerdemia e.V.

Hanna Döhring-Mende

Regionalassistentin

Hanna

Studium der Afrikanistik in Leipzig. Im Bachelor und Master absolvierte sie Praktika in verschiedenen Vereinen und Organisationen in Deutschland und afrikanischen Ländern. Schwerpunkte waren dabei die Freiwilligenarbeit, Rückkehrer*innen Engagement sowie die Entwicklungszusammenarbeit. 2018 kam sie als Ackerhelferin zur GemüseAckerdemie. Überzeugt von dem Konzept von Ackerdemia, ihrem Interesse für eine nachhaltige Entwicklung sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brachte sie dazu Pflanzleitung zu werden. Seit April 2019 gehört sie fest zum Team Rheinland und schreibt nebenbei ihre Masterarbeit.

Tel.: 0157 / 37 74 95 19
h.doehring-mende@ackerdemia.de

© Ackerdemia e.V., Foto: Pablo Lopez

Monika Hambach

Projektentwicklung SchulHof

Monika

Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen, identifiziert sich Monika schon von Kindesbeinen an mit den Themen Nachhaltigkeit und Lebensmittel. Nach dem Bachelorstudium in den Niederlanden und Masterstudium mit Schwerpunkt Marketing brachte sie Ihre Erfahrungen bei der Regionalmarke EIFEL im Marketing, Organisation und Kundenbetreuung ein. Bei der GemüseAckerdemie unterstützt sie seit Februar 2018 das Regionalmanagement im Rheinland.

m.hambach@ackerdemia.de

Porträtfoto Janna Schick
© Ackerdemia e.V.

Janna Schick

Teamassistenz

Janna

Janna studierte Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften im Bachelor und Master in Bonn. Danach arbeitete sie einige Jahre in Stuttgart als Qualitätsmanagerin im Lebensmittelbereich. Während ihrer Elternzeit kehrte sie zurück in das schöne Rheinland und hat bei Ackerdemia als AckerCoachin gestartet. Begeistert von dem nachhaltigen Konzept der GemüseAckerdemie unterstützt Janna seit Mai 2021 das gesamte Team West.

 

Tel.: 0152 / 54 57 98 83
j.schick@ackerdemia.de

Porträtfoto Theresa Schmitz-Peiffer
© Ackerdemia e.V.

Theresa Schmitz-Peiffer

Regionalkoordinatorin Köln / Bonn / Aachen

Theresa

Theresa kommt von einem Ackerbau-Betrieb im Rheinland, der als Ausflugsziel für Kinder, Familien und Schulklassen zum Spielen und Toben zur Verfügung steht. Nach ihrem Studium der Sozialen Arbeit in Münster machte Theresa eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau in der Lanxess Arena in Köln. Anschließend arbeitete sie als Lehrgangsmanagerin beim TÜV Rheinland und als Junior Consultant bei einer Unternehmensberatung für den Freizeit- und Tourismusbereich. Seit September 2019 unterstütz sie das Team NRW im Großraum Köln und Aachen als Koordinatorin.

Tel.: 0176 / 55 08 70 47
t.schmitz-peiffer@ackerdemia.de

Porträtfoto Miriam Stollenwerk
© Ackerdemia e.V.

Miriam Stollenwerk

Regionalkoordinatorin Aachen/Köln

Miriam

Aufgewachsen in der Eifel, hat Miriam schon seit der Kindheit einen großen Bezug zur Natur und zum Gärtnern. Neben ihrem Studium der Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften in Bonn, arbeitete Miriam in der Erlebnispädagogik und führte Kochkurse in einer Eventküche durch. Nach dem Studium sammelte sie Erfahrungen im Vertriebssektor für eine Essig-/Öl-Manufaktur, wo sie unter anderem über eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise referierte. Ihrem Herzenswunsch in der Ernährungsbildung tätig zu sein, geht sie bei Ackerdemia seit 2020 als AckerCoachin und seit Mai 2021 als Regionalkoordinatorin für Köln/Aachen nach.

 

 

Tel.: 0176 / 55 08 70 47
m.stollenwerk@ackerdemia.de

Porträtfoto Johanna Vormann
© Ackerdemia e.V.

Johanna Vormann

Regionalkoordinatorin Westfalen

Johanna

Aufgewachsen mit einem großen Garten im Münsterland studierte Johanna Geographie in Bremen und Angewandte Nachhaltigkeit in Bochum. Neben der Leitung verschiedener internationaler Jugendaustausche zu Garten- und Umweltthemen hat sie als 17-Ziele-Botschafterin für Engagement Global Erfahrungen in der Kommunikation von Nachhaltigkeitsthemen gesammelt. In der die Arbeit bei der GemüseAckerdemie bringt sie Erfahrungen aus der Arbeit in verschiedenen Gemeinschaftsgärten ein. Johanna ist Ansprechpartnerin für die Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster. Nebenher schreibt sie ihre Masterarbeit zum Thema CampusAckerdemie.

Tel.: 0159 / 06 46 75 26
j.vormann@ackerdemia.de

Porträtfoto Lea Hermans
© Ackerdemia e.V.

Lea Hermans

Werkstudentin

Porträtfoto Johanna Merten
© Ackerdemia e.V.

Johanna Merten

Werkstudentin

Porträtfoto Eva Schlösser
© Ackerdemia e.V.

Eva Schlösser

Werkstudentin

Porträtfoto Glenn Vogt
© Ackerdemia e.V.

Glenn Vogt

Regionalmanager

Glenn

Bachelorstudium "Internationale BWL" in England und Frankreich, Master in „Management, Organisation und Kultur“ in der Schweiz. Danach drei Jahre als Projektmanager für Organisationsentwicklung tätig. Über sein Engagement für eine zukunftsfähige Lebensmittelwirtschaft bei Slow Food Deutschland e.V. lernte er die GemüseAckerdemie kennen. Angetrieben von dem Ziel, Menschen wieder für die Entstehung ihrer Lebensmittel zu begeistern, ist er bei uns stellvertretender Regionalmanager von Nordrhein-Westfalen.

Tel.: 0176 / 34 46 83 72
g.vogt@ackerdemia.de

Portraitfoto Annette Bartmer
© Ackerdemia e.V.

Annette Bartmer

Regionalleiterin

Annette

Aufgewachsen auf einem Ackerbau-Betrieb am Niederrhein studierte Annette Agrar- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bonn mit Stationen in Göttingen, Schleswig-Holstein, UK und Neuseeland. Anschließend konnte sie über 10 Jahre Erfahrung im Einkauf von Lebensmitteln bei einem internationalen Lebensmittelhändler sammeln. In ihrer Elternzeit hat sie die GemüseAckerdemie zunächst ehrenamtlich unterstützt und mit großer Freude das Gemüseackern für sich wiederentdeckt. Seit Dezember 2017 ist sie die verantwortliche Regionalleiterin für NRW und freut sich über einen wachsenden Kreis an AckerSchulen und AckerKitas. 

Tel.: 0176 / 40 49 27 41
a.bartmer@ackerdemia.de

Mitackern?

Du möchtest dich als AckerCoach*in bei der GemüseAckerdemie engagieren? Wir freuen uns auf Verstärkung!
Hier kannst du dich bewerben.

Mitmachen bei "SchulHof"

Du hast einen landwirtschaftlichen Betrieb in der Region West und möchtest an unserem Bildungsbaustein "SchulHof" teilnehmen? Hier findest Du alle Infos.

Regionale Büros

Rheinland: GemüseAckerdemie, Lammertzhof, 41564 Kaarst Büttgen 
Westfalen: GemüseAckerdemie, Werkhof Gärtnerei, Werzenkamp 30, 44329 Dortmund 

Newsletter bestellen

Weitere Informationen zum Newsletter und unseren Datenschutzbestimmungen