Crowdfunding mit der Möhre

150326_gemueseackerdemie_Growdfunding_Moehre

Am 24. März hat unsere große Crowdfunding-Aktion begonnen. In knapp 24 Stunden sind dabei bereits über 10.000 Euro zusammengekommen. Mit dem gesammelten Geld möchten wir das Bildungsprogramm vor allem konzeptionell und inhaltlich anpassen, sodass wir zukünftig auch KiTas und Schulen in sozialen Brennpunkten erreichen und unterstützen können. Damit möglichst viele Kinder ein Verständnis für die natürliche Nahrungsmittelproduktion und eine höhere Wertschätzung von Lebensmitteln entwickeln.

Zusammen mit Christoph von der Sendung mit der Maus haben wir deshalb die "Sendung mit der Möhre" gedreht. Unterstützt werden wir auch von der Bio-Supermarkt-Kette BIO COMPANY mit der 5+1 Kampagne. Dabei gibt die BIO COMPANY zu jedem fünften Euro einen weiteren dazu.

Sie haben noch keines der tollen Dankeschöns erworben? Dann aber schnell! Speziell für die Kampagne haben wir gemeinsam mit einem professionellen Spieleentwickler das Kartenspiel "Fette Ernte" entworfen, das Spaß, Wissen und Taktik vereint und perfekt für die ganze Familie ist. Oder wie wäre es mit unserem AckerStarterKit für den perfekten Gemüsegarten auf dem Balkon? Auch eine individuelle AckerBeratung unseres Gartenbauexperten Dr. T., alias Dr. Thomas Gladis, können Sie als Dankeschön auswählen. Die Crowdfundingkampagne läuft noch bis zum 23.04.15. Bis zu unserem Fundingziel von 50.000 € ist es noch ein weiter Weg und wir freuen uns über Ihre Unterstützung.